Konzert für Kinder mit Heinrich Klug, Mitglieder MPhil, Stefan Wilkening

von Musica Sacra Planegg-Krailling e.V.

"Peter und der Wolf" im Planegger Kupferhaus

Alle Kinder haben einen Großvater, auch wenn sie nicht Peter heißen. Oft erhalten sie gute Ratschläge von Erwachsenen, doch nicht immer hat es solche Auswirkungen, wenn sie nicht befolgt werden, wie bei der offen gelassenen Gartentür, durch die der Wolf zum Unglück der Ente bis an den Teich heranschleichen kann. Aber mit Hilfe der Katze und des Vogels gelingt es dem mutigen Peter, den Wolf zu überlisten, der sich schließlich von den herbei geeilten Jägern zähmen lässt… Der russische Komponist Sergej Prokoffjev komponierte 1936 das Melodram für die Eröffnung eines Kindertheaters in seiner Heimatstadt Moskau. Der unerschöpflich kreative Musiker und Moderator Heinrich Klug bringt die Geschichte nun neu auf die Bühne des Planegger Kupferhauses, zusammen mit Mitgliedern und Akademisten der Münchner Philharmoniker und Bundespreisträgern von „Jugend musiziert“ sowie mit dem bekannten Münchner Schauspieler Stefan Wilkening. Da heißt es am besten, sich frühzeitig im Vorverkauf einen Platz für die eigenen Angehörigen und Freunde zu sichern…

Zurück